top of page

Reparatur von Klammernetzen

Klammernetzkühler haben Wasserkästen aus Kunstsoff

d.h. zwischen Netz und Kasten ist eine Gummidichtung, die wird gequetscht und mit den Klammer gehalten.

 

Ist der Kasten defekt, so hilft nur noch ein Neukühler

Ist das Netz schwer beschädigt, so kann man ein neues Netz einbauen, oder bei gängigen Kühlern sogar einen neuen einbauen. (Preise vergleichen).  

 

Das Netz selber ist aus Aluminium oder Kupfer Messing

Aluminiumnetze können bei leichten Beschädigungen (z.B. Steinschlag) geklebt werden.

Kupfer Messingkühler lassen mehr zu und hier können auch größere Reparaturen mit Weichlot durchgeführt werden. 

 

 

Der Kühler hat die Aufgabe, die Wärme, die im Motor erzeugt an die Außenluft abzugeben. Dies geschieht durch die Kühlflüssigkeit, die Wärme im Motor aufnimmt und durch die Wasserpumpe im geschlossen Kühlkreislauf an den Kühler weiterleitet.

Zudem wird die Kühlung noch durch ein oder mehrere Lüfter, de oder die am Kühler angebracht sein können.

Klammernetzsystem
Klammernetzsystem

press to zoom
Klammern und Rinne für Gummidichtung
Klammern und Rinne für Gummidichtung

press to zoom
Fertiger Klammernetzkühler
Fertiger Klammernetzkühler

press to zoom
Klammernetzsystem
Klammernetzsystem

press to zoom
1/3
bottom of page